Institut für Komplementäre und Integrative Medizin

IKIM Team

Dr. med. Brigitte Ausfeld-Hafter studierte Medizin in Lausanne und Zürich, Staatsexamen 1974, Doktorat 1976. 1984 eröffnete sie ihre Allgemeinpraxis mit Schwerpunkt Traditionelle Chinesische Medizin/Akupunktur in Aarau.

Seit den 80er Jahren ist sie als Vorstandsmitglied und Ausbildnerin in den verschiedensten ärztlichen Gesellschaften tätig.
Noch heute hat sie Einsitz im Vorstand der Assoziation Schweizer Ärztegesellschaften für Akupunktur und Chinesische Medizin ASA.

Sie war Gründungsmitglied der Union schweizerischer komplementärmedizinischer Ärzteorganisationen im Jahr 1996 einerseits und der ASA im Jahr 1998 andererseits.

Auch hat sie sich am Aufbau eines schweizerischen Ausbildungsprogramms beteiligt, welches 1999 von der Ärztekammer FMH sanktioniert wurde und bis heute für den Fähigkeitsausweis Akupunktur - TCM (ASA) gilt.

Ab 1998 war sie Mitglied verschiedener Kommissionen des Bundesamts für Gesundheit BAG. Bei den zwei Eingaben zum Projekt Evaluation Komplementärmedizin PEK (ab 1999) hat sie ebenfalls ihren Beitrag geleistet.

Von Juni 1995 bis Juli 2012 war Brigitte Ausfeld-Hafter Dozentin für TCM/Akupunktur an der Kollegialen Instanz für Komplementärmedizin KIKOM der Universität Bern. Zu ihren Aufgaben gehörte die Betreuung von Masterarbeiten, Dissertationen, Forschungsprojekten und Vorlesungen sowie von Wahlpraktika für Studierende. Diverse klinische Forschungsarbeiten wurden in peer-reviewed Fachzeitschriften publiziert. Für die im Peter Lang Verlag erschienene Buchreihe Komplementäre Medizin im interdisziplinären Diskurs hat sie viele Beiträge verfasst.

Als Referentin und als Gutachterin ist sie noch heute international für medizinische Fachzeitschriften tätig.

Seit 2007 betätigt sie sich als Mitglied des wissenschaftlichen Komitees des ASA TCM - Kongresses, der jährlich stattfindet.
Anlässlich dieses Kongresses wird der seit 2008 ausgelobte Schweizer Förderpreis für Komplementärmedizin 5x1 vergeben, den Dr. med. Brigitte Ausfeld-Hafter gegründet hat.